Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Tiere

Ortsindex
Mark Brandenburg

unbenannt [Truthühner]

Werkverzeichnis-Nr.:
092
Objekttyp:
Teil der Werkgruppe:
Tierstudien
Entstehungsort:
Atelier, Berlin-Steglitz und an unbekanntem Ort
Gründe der Datierung (Freitext):
Erwähnung in Ausstellung 1924
Technik / Material (Werteliste):
Leinwand, Öl
Technik / Material (Freitext):
Öl auf Leinwand
Maße (HxBxT):
61 x 75 cm
Originaler goldfarbiger, ornamental verzierter Stuckrahmen, 74.5 x 90.5 cm
Signatur:
recto u.l.: W. BLANKE
Beschriftung, von fremder Hand:
verso: W. Blanke, Berlin-Steglitz, „Truthühner”
Objektbeschreibung:
Im Vordergrund auf sandigem Boden ein balzender Truthahn in vollem Federschmuck mit zwei Hennen, vorn links eine schwarze, hinten eine weiße.
Aktueller Standort:
Langballigholz, Schleswig-Holstein
Aktuelle Inventarnummer:
40
Aktuelle Präsentation:
Privatraum
Eigentümer:
Fundacja Elke i Stefana Petriuka im. malarza Wilhelma Blanke
Zugangsjahr:
2014
Zugangsart:
Überlassung
Voreigentümer:
2008-2014 Fam. Petriuk, 29477 Langballigholz
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
Ähnlichkeit im Motiv mit Werkverzeichnisnummer 005
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
nein

Petriuk, Stefan, Wystawa Malarstwa Wilhelm Blanke, Kargowa 2014, hier: S. 123.

© gemeinfrei
Foto: Stefan Petriuk