Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Baumgruppe, Wiesenlandschaft, Wasser, Landschaftsmalerei

Ortsindex
Oderbruch, Brandenburg

unbenannt [Eichen im Oderbruch]

Werkverzeichnis-Nr.:
087
Objekttyp:
Teil der Werkgruppe:
Landschaften
Entstehungsort:
Atelier, Berlin-Steglitz und im Oderbruch
Gründe der Datierung (Freitext):
Maltechnik, Art der Signatur
Technik / Material (Werteliste):
Leinwand, Öl
Technik / Material (Freitext):
Öl auf Leinwand
Maße (HxBxT):
80 x 120 cm
Rahmen: Schlichte, mehrfach gekehlte und gewölbte, dunkle Holzleiste, 101 x 141 cm
Signatur:
recto u.l.: W. BLANKE
Beschriftung, von fremder Hand:
verso: E. Blanke, Geisenheimer Str. 13 a
Objektbeschreibung:
Unter wolkigem Sommerhimmel vorn ein stehendes Gewässer, auf den weiten Überschwemmungswiesen rechts zwei riesige alte Eichen.
Aktueller Standort:
Langballigholz, Schleswig-Holstein
Aktuelle Inventarnummer:
33
Aktuelle Präsentation:
Privatraum
Eigentümer:
Fundacja Elke i Stefana Petriuka im. malarza Wilhelma Blanke
Zugangsjahr:
2014
Zugangsart:
Überlassung
Voreigentümer:
2009-2014 Fam. Petriuk, 29477 Langballigholz
Bemerkungen zur Provenienz:
1926-1945 Eigentum von Ernst Blanke, Berlin (Hochzeitsgeschenk des Künstlers). Danach verschollen in Unruhstadt.
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
nein

Petriuk, Stefan, Wystawa Malarstwa Wilhelm Blanke, Kargowa 2014, hier: S. 109.

© gemeinfrei
Foto: Stefan Petriuk