Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Altar, Skulpturen, Säulen, Deckengemälde, Kirchenfenster, Kircheninterieur

Ortsindex
Neuzelle, Niederlausitz, Kloster Neuzelle

unbenannt [Klosterkirche Neuzelle, Seitenschiff mit Altar I]

Werkverzeichnis-Nr.:
088
Objekttyp:
Alternative Titel:
Nebenaltar der Stiftskirche Neuzelle
Teil der Werkgruppe:
Kircheninterieur
Entstehungsort:
Neuzelle, Niederlausitz
Gründe der Datierung (Freitext):
Art des Motivs
Technik / Material (Werteliste):
Leinwand, Öl
Technik / Material (Freitext):
Öl auf Leinwand
Maße (HxBxT):
69 x 62 cm
Original-Stuckrahmen, 98 x 87 cm
Signatur:
recto u.l.: W. BLANKE
Objektbeschreibung:
Im nördlichen Seitenschiff fällt der Blick rechts auf den reich mit Figurenschmuck verzierten Altar der „Verkündigung“, der Annen-Altar der Klosterkirche Neuzelle, dahinter die Treppe zur Kanzel, an der Stirnseite unter einem Rundbogenfenster ein Altar hinter schmiedeeisernem Gitter, rechts hohe mit Kapitellen geschmückte Säulen des Hauptschiffs.
Aktueller Standort:
Kargowa, Polen
Aktuelle Inventarnummer:
07
Aktuelle Präsentation:
öffentlicher Innenraum
Eigentümer:
Fundacja Elke i Stefana Petriuka im. malarza Wilhelma Blanke
Zugangsjahr:
2014
Zugangsart:
Überlassung
Voreigentümer:
-2014 Fam. Petriuk, 29477 Langballigholz
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
Der Künstler malte nachweisbar ca. 20 Werke mit Motiven innerhalb und außerhalb der Klosterkirche von Neuzelle. Hier Verbindung mit Werkverzeichnis-Nr.: 028 / 086 / 093 / 159 / 185 / 233 / 235 / 310 / 377
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
nein
© gemeinfrei
Foto: Stefan Petriuk