Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Häuserfront, Marktplatz, Brunnen, Pestsäule, Stadtansicht

Ortsindex
Liebenthal, Schlesien (heute Lubomierz, Polen)

unbenannt [Liebenthal in Schlesien]

Werkverzeichnis-Nr.:
181
Objekttyp:
Teil der Werkgruppe:
Stadtansichten
Entstehungsort:
Liebenthal, Schlesien
Gründe der Datierung (Freitext):
Art der Signatur, Art des Motivs
Technik / Material (Freitext):
Öl auf Malkarton
Maße (HxBxT):
62 x 51 cm
Original Stuckrahmen, 72 x 61 cm
Signatur:
recto u.r.: W. BLANKE
Objektbeschreibung:
Unter unruhig bewölktem Himmel steht in Liebenthal auf dem Marktplatz, umgeben von zweistöckigen Wohnhäusern eine Marien- oder Pestsäule, diese begleitet von Heiligenskulpturen auf schmiedeeiserner Umzäunung.
Aktueller Standort:
Privatbesitz, Berlin
Aktuelle Präsentation:
Privatraum
Eigentümer:
Privatbesitz, Berlin
Zugangsjahr:
2011
Zugangsart:
Ankauf
Bemerkungen zur Provenienz:
Erworben: 23. 06. 2011, Auktionshaus Leo Spik, Kurfürstendamm 66, 10707 Berlin, Kat. Nr. 24
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
Gemälde wurde als Postkartendruck in Lizenz der Deutschen Kunstgemeinschaft Berlin durch die Firma AR & Co in den 1920er Jahren herausgegeben.
Weitere Abbildung:

Liebenthal in Schlesien (Kunstdruck-Postkarte nach einem Originalgemälde von W. Blanke))

© gemeinfrei
Foto: unbekannt
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
nein
© gemeinfrei
Foto: Joachim Feldmann