Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Stadtansicht

Ortsindex
Dresden

unbenannt [Ansicht von Dresden]

Werkverzeichnis-Nr.:
171
Objekttyp:
Alternative Titel:
Dresden: Augustusbrücke und Hofkirche
(vgl. Flyer der Galerie Barthelmess & Wischnewski, 2019)
Teil der Werkgruppe:
Stadtansichten
Entstehungsort:
Dresden
Gründe der Datierung (Freitext):
Art der Signatur, Art des Motivs
Technik / Material (Werteliste):
Leinwand, Öl
Technik / Material (Freitext):
Öl auf Leinwand
Maße (HxBxT):
40 x 50 cm
Rahmen: Braune stark gerillte und nach außen gewölbte breite massive Holzleiste, 64 x 73 cm
Signatur:
recto u.l.: W. BLANKE
Objektbeschreibung:
Unter locker bewölktem Himmel von rechts ins Bild führend die Augustbrücke mit Figurenstaffage in die schwungvoll gearbeitete Vedute der Stadt Dresden mit der Hofkirche und dem Schlossplatz im Mittelpunkt.
Aktueller Standort:
Privatbesitz, New York
Aktuelle Präsentation:
Privatraum
Eigentümer:
Privatbesitz
Zugangsjahr:
2019
Zugangsart:
Ankauf
Voreigentümer:
2011-2019 Regina Zimmerninkat, Berlin
Bemerkungen zur Provenienz:
Erworben: 05.03.2011 Auktionshaus Wendl, August-Bebel-Str. 4, 07407 Rudolstadt, Los 3955
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
nein

Galerie Barthelmess & Wischnewski (Hg.), Wilhelm Blanke (1873-1936) und die Maler des Lichts 2019, hier: S. Abb. 6.

© gemeinfrei
Foto: Joachim Feldmann