Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Vase, Blumen, Blumenmalerei, Blumenstillleben

unbenannt [Frühlingsstrauß in blauer Vase]

Werkverzeichnis-Nr.:
058
Objekttyp:
Alternative Titel:
Bunter Blumenstrauß in Vase
Teil der Werkgruppe:
Blumenstillleben
Entstehungsort:
Atelier, Steglitz
Gründe der Datierung (Freitext):
Erwähnung in Westermanns Monatshefte 1919
Technik / Material (Werteliste):
Öl, Karton
Technik / Material (Freitext):
Öl auf Malkarton
Maße (HxBxT):
57 x 46 cm
Rahmen: Original verzierte Schmuckleiste, 69 x 58 cm
Signatur:
recto u.r.: W. BLANKE
Objektbeschreibung:
In gerader blauer Überlauf-Keramikvase ein bunter Frühlingsstrauß aus Tulpen und Primeln.
Aktueller Standort:
Privatbesitz, Berlin
Aktuelle Präsentation:
Privatraum
Eigentümer:
Privatbesitz, Berlin
Zugangsjahr:
2008
Zugangsart:
Ankauf
Bemerkungen zur Provenienz:
Erworben: 19.09.2008 Auktionshaus Dannenberg, 12157 Berlin, Auktion K111, Katalog Nr. 1615
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
Erwähnt mit Abb. in: Westermanns Monatshefte, Band 127 I, Heft 737, 1919, Artikel von Bruno Schrader, Seite 51 unten
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
nein

Schrader, Bruno, Wilhelm Blanke. Künstlerbiografie, in: Westermanns Monatshefte 1919 127 757, S. 49-56, hier: S. 51.

© gemeinfrei
Foto: Joachim Feldmann