Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Flusslauf, Baumgruppe, Landschaftsmalerei

Ortsindex
Ostbrandenburg, Grenzmark

unbenannt [Pappeln am Altwasser]

Werkverzeichnis-Nr.:
052
Objekttyp:
Teil der Werkgruppe:
Landschaften
Entstehungsort:
Ostbrandenburg
Gründe der Datierung (Freitext):
Vergleich mit ähnlichen Motiven
Technik / Material (Werteliste):
Öl, Karton
Technik / Material (Freitext):
Öl auf Malkarton
Maße (HxBxT):
13 x 19 cm
Original Gold-Stuckrahmen mit Leinenpassepartout, 26 x 32.5 cm
Signatur:
recto u.l.: W. BLANKE
Beschriftung, von fremder Hand:
Rahmen versehen mit Messingschildchen „Wilhelm Blanke 1873 Unruhstadt, 1936 Berlin”
Objektbeschreibung:
In sommerlicher Landschaft Blick auf ein Gewässer rechts, im Hintergrund hohe Laubbäume und niedrige rote Dächer eines Gehöftes, alles unter zartblauem Himmel.
Aktueller Standort:
Privatbesitz, Berlin
Aktuelle Präsentation:
Privatraum
Eigentümer:
Privatbesitz, Berlin
Zugangsjahr:
2006
Zugangsart:
Ankauf
Bemerkungen zur Provenienz:
Erworben: 26.06.2006 Auktionshaus von Zengen Stiftstr. 2-4, 53225 Bonn, Auktion 410, Katalog Nr. 1566
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
nein

Galerie Barthelmess & Wischnewski (Hg.), Wilhelm Blanke (1873-1936) und die Maler des Lichts 2019, hier: S. Abb. 4.

© gemeinfrei
Foto: Joachim Feldmann