Druckausgabe (PDF)

Geteilter Schöner

Werkverzeichnis-Nr.:
055
Objekttyp:
Gründe der Datierung (Freitext):
Sign. recto + Bez. verso
Technik / Material (Werteliste):
Leinwand, Öl
Technik / Material (Freitext):
Öl auf Leinwand
Maße (HxBxT):
180 x 80 cm
Signatur:
recto u.r: P. S. 95
Bezeichnung, durch Künstler/in:
verso: P. Schack 95
Aktueller Standort:
Privatbesitz Bruno & Margit Herrmann, Losheim am See
Aktuelle Präsentation:
unbekannt
Eigentümer:
Privatbesitz Bruno & Margit Herrmann, Losheim am See
Zugangsjahr:
1997
Zugangsart:
Ankauf
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
mit gleichem Titel auch Lithografie im Nachlass (Abb.)
Weitere Abbildung:

Geteilter Schöner
1995
Lithografie
50 x 37 cm

© VG Bild-Kunst, Bonn; Rose und Otto Schack
Foto: Philipp Schack
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
Farbe Papier
Kernbestand:
ja
Nachlassbestand:
nein

Galerie Haus am Lützowplatz (Hg.), Wolfgang Peuker, Schülerinnen&Schüler, Berlin 1995, hier: Abb.
Galerie Leo.Coppi (Hg.), Abendsucher/ Evening Hunter, Berlin 2002, hier: S. 17 (Abb.).
Peuker, Wolfgang, Eröffnungsrede, 04.09.1996. Archiv Philipp Schack, Typoskript, Berliner Stuhlvertrieb u. Büroeinrichtung GmbH Berlin.
Schack, Philipp (Hg.), Philipp Schack, Berlin 1997, hier: Abb.

© VG Bild-Kunst, Bonn; Rose und Otto Schack
Foto: Philipp Schack