Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Statuette, Frau

Kleine Sitzende

Werkverzeichnis-Nr.:
092
Objekttyp:
Entstehungsort:
Atelier Berlin-Altglienicke
Gründe der Datierung (Freitext):
stilistisch verbunden mit "Sitzender Akt" (WVZ-Nr. 053)
Technik / Material (Werteliste):
Bronzeguss
Technik / Material (Freitext):
Bronzeguss
Maße (HxBxT):
30 x 13 x 14.8 cm
auch: 29.5 x10.4x14.5 cm
Nummer innerhalb der Auflage:
unbekannt
Aus einer Auflage von:
unbekannt
Tatsächliche Auflagenhöhe:
unbekannt
Bemerkungen zum Multiplikat:
mindestens zwei Exemplare
Signatur:
unsign.
Bezeichnung, durch Künstler/in:
unbez.
Beschriftung, von fremder Hand:
unbeschr.
Objektbeschreibung:
sitzende Frau mit erhobenem Kopf, rechter Arm auf rechtem Knie, Füße stehen nebeneinander
Artefakte / Herstellungsprozess:
verifiziert wurden zwei Güsse (Nachlass, Privatbesitz)
spätere Güsse: Kunstgießerei Falk Mundry
Aktueller Standort:
Privatbesitz, Berlin
Aktuelle Präsentation:
unbekannt
Eigentümer:
Privatbesitz
Zugangsart:
Ankauf
Bemerkungen zur Provenienz:
auch Privatbesitz, Dresden (Geschenk von Werner Stötzer 2010, Nachlass Gerhard Kettner)
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
Möglicherweise eine Vorarbeit der größeren Skulptur Sitzender Akt (Sitzendes Mädchen), 1967, Bronze (WVZ-Nr. 071); unterschiedlich ist die Handhaltung im Schoß der Figur.
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
Digitales Original
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
nein
© VG Bild-Kunst, Bonn; Sylvia Hagen
Foto: Inge Zimmermann