Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
sitzende Figur, Mythologie, Undine

Undine

Werkverzeichnis-Nr.:
308
Objekttyp:
Entstehungsort:
Atelier Altlangsow/Oderbruch
Technik / Material (Werteliste):
Marmor
Technik / Material (Freitext):
Marmor
Maße (HxBxT):
36 x 20 x 10 cm
Signatur:
unbekannt
Bezeichnung, durch Künstler/in:
unbekannt
Beschriftung, von fremder Hand:
unbekannt
Objektbeschreibung:
sitzende weibliche Figur, rechter Arm im Schoß abgelegt
Aktueller Standort:
unbekannt
Aktuelle Präsentation:
unbekannt
Eigentümer:
unbekannt
Zugangsart:
unbekannt
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
Stötzer setzt sich seit den 1970er Jahren mehrfach mit dem aus der Mythologie bekannten halbgöttlichen weiblichen Elementargeist auseinander. Die im WVZ notierten gleichnamigen Werke sind singuläre Formungen ohne Bezüge zueinander.
Weitere Abbildung:

Undine
1997
Marmor
Maße unbekannt

© VG Bild-Kunst, Bonn; Sylvia Hagen
Foto: Ilona Ripke
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
s/w Digital Repro
Weitere Reproduktionsvorlagen:
s/w Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
nein

Galerie Berlin (Hg.), Werner Stötzer. Skulpturen und Zeichnungen, Berlin 1997, hier: S. Abb. 5.

© VG Bild-Kunst, Bonn; Sylvia Hagen
Foto: Heinz Nixdorf