Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Torso, Frau

Personenindex
Bertram-Ehmsen, Lis

Torso

Werkverzeichnis-Nr.:
115
Objekttyp:
Beschreibender Titel:
Hochrelief
Entstehungsort:
Atelier Berlin-Altglienicke
Gründe der Datierung (Freitext):
Marmor
Technik / Material (Werteliste):
Marmor
Maße (HxBxT):
20.5 x 23 cm
Tiefe nicht ermittelt
Signatur:
unbekannt
Bezeichnung, durch Künstler/in:
unbekannt
Beschriftung, von fremder Hand:
unbekannt
Objektbeschreibung:
sitzender weiblicher Torso, leicht nach rechts geneigt
Aktueller Standort:
Verbleib unbekannt
Aktuelle Präsentation:
unbekannt
Eigentümer:
Verbleib unbekannt
Zugangsart:
unbekannt
Voreigentümer:
Lis Bertram-Ehmsen, Berlin
Bemerkungen zur Provenienz:
(Voreigentümerin 1986 gestorben)
Zugangsjahr unbekannt
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
In seinem Buch "Gedanken und Motive" erinnert sich Stötzer an die Malerin Lis Bertram-Ehmsen (1898-1986), die einen Stein und eine kleine Bronze von ihm besaß: "Aber ich weiß gewiss, meine Figur in ihrem Garten hatte ihr Freude gemacht. [...] Wenn wir bei ihr zusammensaßen, hielt sie oft die 'Kleine Werra' in der Hand. [...] Sie ist eine große stolze Frau gewesen, und wir hatten so etwas wie den letzten Berliner Salon erlebt, aber sie war auch ein durch und durch künstlerischer Mensch. [...]" (Stötzer, Werner, Berlin, 2002, S. 50 f.)
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
s/w Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
nein

Akademie der Künste zu Berlin u.a. (Hg.), Werner Stötzer: Skulptur und Zeichnung, Köln 1991, hier: S. Abb. 45, 165.
Jacobi, Fritz u.a., Werner Stötzer. Plastik und Zeichnung, Berlin 1977, hier: S. 63, Abb. 77.
Stötzer, Werner, Gedanken und Motive, Berlin 2002, hier: S. 50-51.

© VG Bild-Kunst, Bonn; Sylvia Hagen
Foto: Akademie der Künste, Berlin, Christian Kraushaar