Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Porträt, Alltag, Arbeiterin

Porträt Frau K.

Werkverzeichnis-Nr.:
007
Objekttyp:
Alternative Titel:
Porträtstudie (Alte Frau)
Entstehungsort:
Meisterschüleratelier, Deutsche Akademie der Künste, Berlin
Technik / Material (Werteliste):
Ton
Technik / Material (Freitext):
Ton
Maße (HxBxT):
Höhe: 34.5 cm
anderes Maß: 30 cm
Signatur:
unbekannt
Bezeichnung, durch Künstler/in:
unbekannt
Beschriftung, von fremder Hand:
unbekannt
Objektbeschreibung:
Porträtstudie einer lächelnden Frau mit flachem Kinn
Artefakte / Herstellungsprozess:
Eine 2. Fassung in Gips entstand im gleichen Jahr, sie wurde vom Künstler zerstört.
Aktueller Standort:
unbekannt
Aktuelle Präsentation:
verschollen
Eigentümer:
unbekannt
Zugangsart:
unbekannt
Bemerkungen zur Provenienz:
Zugangsjahr unbekannt
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
Das Modell war Frau Kammel, die der Bildhauer an der Akademie der Künste kennengelernt hatte.
Weitere Abbildung:

Porträt Frau K.
1955
Gips, zerstört

© VG Bild-Kunst, Bonn; Sylvia Hagen
Foto: Akademie der Künste Berlin, Christian Kraushaar
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
s/w Digital Repro
Weitere Reproduktionsvorlagen:
s/w Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
nein

Akademie der Künste zu Berlin u.a. (Hg.), Werner Stötzer: Skulptur und Zeichnung, Köln 1991, hier: S. 18, Tafel 4.
Hinz,Sigrid, Gerhard Kettner, Graphik – Werner Stötzer, Plastik, Dresden 1963, hier: ohne Abb.
Jacobi, Fritz u.a., Werner Stötzer. Plastik und Zeichnung, Berlin 1977, hier: S. 19.

© VG Bild-Kunst, Bonn; Sylvia Hagen
Foto: Akademie der Künste, Berlin