Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Uferlandschaft, Garten, See, Bäume, Weg

Ortsindex
Ferch, Schwielowsee; Blick vom Haus des Künstlers

unbenannt [Baumblüte am Schwielowsee]

Objekttyp:
Entstehungsort:
Atelier, Ferch
Gründe der Datierung (Freitext):
Information der Nachlasshalterin
Technik / Material (Freitext):
Öl auf Leinwand
Maße (HxBxT):
43 x 60 cm
Signatur:
recto u.r.:HOG
Aktueller Standort:
Nachlass Hans Otto-Gehrcke, Ferch [Erika Bauer]
Aktuelle Präsentation:
Privatraum
Eigentümer:
Erika Bauer, Ferch
Zugangsjahr:
1988
Zugangsart:
Erbe
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
"Auf verschiedenen Wegen machte sich der französische Impressionismus und Nachimpressionismus geltend; seine Spuren findet man in Gehrckes Bildern allenthalben.[...] Wenn auf Gehrcke die Bezeichnung >Impressionist< zutrifft, dann vor allem durch sein Spätwerk der sechziger und siebziger Jahre, das sich in der Tat ausschließlich mit der farblichen Erscheinung der Natur unter wechselnden Lichtverhältnissen beschäftigt." (P. Betthausen, in: Kat.: Ein Malerleben an der Havel, 1999, S. 18)
Weitere Abbildung:

unbenannt [Baumblüte am Schwielowsee]
undatiert [1950er Jahre]
Öl auf Leinwand
43 x 60 cm
Bildausschnitt recto u.r. mit Signatur HOG

© Erika Bauer
Foto: Annette Purfürst
Vorhandene Abbildungsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
ja
© Erika Bauer
Foto: Annette Purfürst