Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Frauenbildnis, Bruststück

unbenannt [Weibliches Brustbild]

Objekttyp:
Beschreibender Titel:
Weibliches Brustbild neben Baumstamm
Entstehungsort:
Atelier, Berlin
Gründe der Datierung (Freitext):
nach Verzeichnis U. Sabine Koehne
Technik / Material (Freitext):
Öl- und Temperafarbe auf Leinwand
Maße (HxBxT):
45 x 71.5 cm
Beschriftung, von fremder Hand:
verso m.r.: K 12. (vertikal)
Aktueller Standort:
Nachlassdepot Kirchberger
Aktuelle Inventarnummer:
K 12
Aktuelle Präsentation:
Depot
Eigentümer:
Hans-Joachim Rose
Zugangsjahr:
1999
Zugangsart:
Nachlass
Voreigentümer:
1983-1999 Becky Sandstede
Bemerkungen zur Provenienz:
Die Erblasserin, Becky Sandstede, hat angeordnet, dass der Testamentsvollstrecker von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit ist.
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
HK stellt sich keine Stilfragen mehr wie in den 1950er Jahren, das Bildmotiv selbst dominiert die Bildfindung.
"Meistens aber bleiben seine Figuren auffallend untätig, sie stehen oder sitzen merkwürdig verhalten. Sie sind dargestellt in der Form eines symbolisch verkürzten Realismus. Es geht deutlich um das Bild von Ihnen, nicht etwa um ihre Tätigkeit. (zit.n.: ka: Sein Themenkreis ist fest begrenzt. Gouachen und Zeichnungen von Hermann Kirchberger, in: Die Welt v. 03.07.1970)
Weitere Abbildung:

unbenannt [Weibliches Brustbild]
(verso)
1960er/70er Jahre
Öl- und Temperafarbe auf Leinwand
45 x 71.5 cm

© Hans-Joachim Rose
Foto: Thomas Kumlehn
Vorhandene Abbildungsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
ja
© Hans-Joachim Rose
Foto: Thomas Kumlehn