Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Küstenlandschaft

unbenannt [Küstenlandschaft]

Objekttyp:
Beschreibender Titel:
Küstenlandschaft, im Hintergrund Berge, im Vordergrund Boote
Entstehungsort:
Atelier, Berlin
Gründe der Datierung (Freitext):
nach Verzeichnis U. Sabine Koehne; vgl. auch Ausstellungsaufkleber
Technik / Material (Freitext):
Öl- und Temperafarbe auf Leinwand
Maße (HxBxT):
74 x 100 cm
Rahmen: 76.5 x 103 cm
Beschriftung, von fremder Hand:
verso (Rahmen) o.l.: Ausstellungsaufkleber
verso m.: B 45. (horizontal und vertikal)
Aktueller Standort:
Nachlassdepot Kirchberger
Aktuelle Inventarnummer:
B 45
Aktuelle Präsentation:
Depot
Eigentümer:
Hans-Joachim Rose
Zugangsjahr:
1999
Zugangsart:
Nachlass
Voreigentümer:
1983-1999 Becky Sandstede
Bemerkungen zur Provenienz:
Die Erblasserin, Becky Sandstede, hat angeordnet, dass der Testamentsvollstrecker von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit ist.
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
Anregend für das ihm fremde Landschaftssujet war sicher seine Begegnung mit der Künstlerin Becky Sandstede, die frei und unvoreingenommen experimentierte und seine neue Gestaltungsfindung nach dem Fiasko in Weimar beförderte.
Vgl. Verweis-Abb.
Weitere Abbildungen:

unbenannt [Küstenlandschaft]
(verso)
um 1965
Öl- und Temperafarbe auf Leinwand
74 x 100 cm

© Hans-Joachim Rose
Foto: Thomas Kumlehn

Hermann Kirchberger
Steile Küste
1969
Gouache auf Papier
51 x 71 cm

© Hans-Joachim Rose
Foto: Thomas Kumlehn

Becky Sandstede
unbenannt [Landschaft mit Monolithen]
1964/65
Mischtechnik auf Karton
36 x 46 cm

© Hans-Joachim Rose
Foto: Thomas Kumlehn
Vorhandene Abbildungsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
ja
© Hans-Joachim Rose
Foto: Thomas Kumlehn