Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Architekturmalerei, Winterlandschaft

unbenannt [Stadtansicht im Winter]

Werkverzeichnis-Nr.:
0171
Objekttyp:
Alternative Titel:
Stadtansicht im Winter - vgl. Kat. Bothe, [...], Siebenbrodt, Weimar 2002, S. 52
Entstehungsort:
Atelier, Egloffstein
Gründe der Datierung (Freitext):
1919-1926 - Egloffstein Lebens- und Wirkungsbereich der Künstlerin
Technik / Material (Freitext):
Öl auf Leinwand
Maße (HxBxT):
77.9 x 70.0 cm
Signatur:
recto u.r.: M LANGENSTRASS- / UHLIG.
Bezeichnung, durch Künstler/in:
unbenannt
Aktueller Standort:
Heilbronn
Aktuelle Präsentation:
Privatraum
Eigentümer:
Sammlung Dr. Sigmar Uhlig
Zugangsjahr:
2001
Zugangsart:
Erbe
Voreigentümer:
1965-2001 Sinje Stoellger, geb. Langenstraß
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
Tagebuch 1, S. 57, Egloffstein, [undatiert] :
"Es waren kaum 3 Jahre seit Haubinda verflossen." [Haubinda - 1919]

" ... oft stehe ich still am Fenster unseres winzigen Zimmers oder seh vom Atelier auf die melancholisch einsame Dorfstraße. Es war immer dasselbe. Ein großer dicker Bauernhof rechts, das Wirtshaus links, die abfallende Straße u. dahinter der Berg nach Afaltertal [Affalterthal]."
Weitere Abbildung:

unbenannt [Egloffstein], undatiert [um 1921]
Federzeichnung auf Karton
50.2 x 38.1 cm

© VG Bild-Kunst, Bonn; Dr. Sigmar Uhlig
Foto: Siegfried Jahn
Vorhandene Abbildungsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Weitere Abbildungsvorlagen:
Farbe Digital Repro
Nachlassbestand:
ja

Bothe, R./Doehler, E./Golgner, D./Jahn, S./Köhler, J/Siebenbrodt, M., Magda Langenstrass-Uhlig, Weimar 2002, hier: S. 52, Kat. 21.

© VG Bild-Kunst, Bonn; Dr. Sigmar Uhlig
Foto: Siegfried Jahn