Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Blumenstillleben, Sumpfdotterblumen

unbenannt [Sumpfdotterblumen in Vase vor weißem Vorhang]

Werkverzeichnis-Nr.:
0488
Objekttyp:
Beschreibender Titel:
Sumpfdotterblumen in brauner Vase vor hellem Hintergrund
Entstehungsort:
Atelier, Potsdam-Rehbrücke
Gründe der Datierung (Freitext):
1939 - Ortsbezeichnung Potsdam-Rehbrücke ab 1939
Technik / Material (Freitext):
Öl auf Hartfaserplatte
Maße (HxBxT):
60.0 x 50.3 cm
Signatur:
recto l.u.: M.L-U.
Bezeichnung, durch Künstler/in:
unbenannt

verso m.r.: Magda Langenstraß-Uhlig
Potsdam-Rehbrücke
(Bleistift)
Objektbeschreibung:
2014 - gereinigt und 13 cm lange schwarze Schleifspur oben links kaschiert
Aktueller Standort:
Bergholz-Rehbrücke
Aktuelle Präsentation:
Privatraum
Eigentümer:
Sammlung Siegfried Jahn
Zugangsjahr:
2014
Zugangsart:
Ankauf
Voreigentümer:
?-2014 Antikhof Wernershagen, Neumünster
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
1939 - Bergholz-Rehbrücke mit Bezeichnung Potsdam-Rehbrücke nach Potsdam eingemeindet
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Nachlassbestand:
nein
© VG Bild-Kunst, Bonn; Dr. Sigmar Uhlig
Foto: Huebener-Lipkau, Elke