Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
König

Strandkönig

Werkverzeichnis-Nr.:
290
Objekttyp:
Gründe der Datierung (Freitext):
Sign. recto + Bez. verso
Technik / Material (Werteliste):
Leinwand, Öl
Technik / Material (Freitext):
Öl auf Leinwand
Maße (HxBxT):
67 x 27 cm
Signatur:
recto u.r.: P.S./ 05
Bezeichnung, durch Künstler/in:
verso m.: P. Schack/ 2005/ Strand-/ könig/ Beach-/ king
Aktueller Standort:
Nachlass Philipp Schack
Aktuelle Inventarnummer:
27
Aktuelle Präsentation:
Depot
Eigentümer:
Rose und Otto Schack, Falkenberg
Zugangsjahr:
2006
Zugangsart:
Nachlass
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
Entstanden während des Symposiums "In het Licht van Walcheren.Schildersweek" (2005), Domburg (NL).
Das Königsmotiv ist in der Werkentwicklung von auffälliger Präsenz. "Bereits in der vierten Klassse schockierte er Mitschüler und Lehrer, als er auf die berühmte Frage, was er werden wolle, ganz ernsthaft antwortete: König."
In: Volpert, Astrid, Eröffnungsrede Grauvogel, Tanja Zimmermann und Philipp Schack, Kunstkaten Ahrenshoop, 1999, S. 3
Weitere Abbildung:

Strandkönig (verso)
2005
Öl/Leinwand
67 x 27 cm

© VG Bild-Kunst, Bonn; Rose und Otto Schack
Foto: Thomas Kumlehn
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
ja
© VG Bild-Kunst, Bonn; Rose und Otto Schack
Foto: Thomas Kumlehn