Druckausgabe (PDF)

unbenannt

Objekttyp:
Beschreibender Titel:
Männerkopf im Profil nach rechts, mit schwarzem Hut, den ein rotes Band ziert
Gründe der Datierung (Freitext):
vgl. Männerprofil auf dem Entwurf zum Wandbild Georg Büchner, dat. 1957
Technik / Material (Freitext):
Eitempera auf Hartfaser
Maße (HxBxT):
24 x 18 cm
Aktueller Standort:
Nachlass Kurt Robbel
Aktuelle Inventarnummer:
36
Aktuelle Präsentation:
Depot
Eigentümer:
Robert und Hendrik Robbel
Zugangsjahr:
2014
Zugangsart:
Erbe
Voreigentümer:
1986-1989 Erna Robbel
1989-2014 Anita Robbel
Bemerkungen zur Provenienz:
Als Erna Robbel, die Frau von K. R., 1989 verstarb, erbte seine jüngere Tochter, Anita Robbel, den gesamten Nachlass. Denn die ältere Tochter, Vera Robbel, verstarb bereits 1987.
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
Dieser Kopf findet sich mehrfach im Werk: u.a. in einer Tempera-Arbeit auf Papier sowie im Entwurf zum verschollenen Wandbild Georg Büchner, dat 1958, hier als 2. Verweis-Abb. nach einem Foto.
Weitere Abbildungen:

unbenannt
undatiert
Tempera auf Papier
46 x 30 cm

© Robert und Hendrik Robbel
Foto: Thomas Kumlehn

Wandbild "Georg Büchner" (Entwurf)
1957
Tempera auf Papier
Maße unbekannt
Verbleib unbekannt (Bildvorlage: Foto)

© Robert und Hendrik Robbel
Foto: unbekannt
Vorhandene Abbildungsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Weitere Abbildungsvorlagen:
s/w Papier
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
ja
© Robert und Hendrik Robbel
Foto: Thomas Kumlehn