Druckausgabe (PDF)

Themen

Sachindex
Frau, weiblich

unbenannt, Bilderstanlage oder -neuanlage

Objekttyp:
Beschreibender Titel:
weibliche Halbfigur stehend, frontal, mit braunem Schal und rotbraunem Rock vor grauweißem Hintergrund
Gründe der Datierung (Freitext):
Vgl. die auf 1984 dat Arbeit, die einen sehr ähnlichen Zustand aufweist
Technik / Material (Freitext):
Öl mit Eitempera auf Hartfaser
Maße (HxBxT):
78 x 50 cm
Signatur:
recto u.l.: R
Objektbeschreibung:
große Teile mit Grundierungsfarbe
Aktueller Standort:
Nachlass Kurt Robbel
Aktuelle Inventarnummer:
01
Aktuelle Präsentation:
Depot
Eigentümer:
Robert und Hendrik Robbel
Zugangsjahr:
2014
Zugangsart:
Erbe
Voreigentümer:
1986-1989 Erna Robbel
1989-2014 Anita Robbel
Bemerkungen zur Provenienz:
Als Erna Robbel, die Frau von K. R., 1989 verstarb, erbte seine jüngere Tochter, Anita Robbel, den gesamten Nachlass. Denn die ältere Tochter, Vera Robbel, verstarb bereits 1987.
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
In den 1980er Jahren begann K.R. zahlreiche Bilder zu übermalen, weil sie sich nicht mit seinen Einsichten verändert hatten.
Vorhandene Abbildungsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Kernbestand:
nein
Nachlassbestand:
ja
© Robert und Hendrik Robbel
Foto: Thomas Kumlehn